HAUSKREISE

 

Du willst mehr?

Wir sind der festen Überzeugung, dass sich unser Glaube nicht allein auf den sonntäglichen Gottesdienst beschränken soll: Wir wollen unseren Glauben in den Alltag hineintragen, dort wo wir zu Hause sind. Darum treffen sich viele von uns auch unter der Woche regelmäßig in kleineren Gruppen (5-12 Personen) meistens bei jemanden zu Hause oder aber auch mal im Park oder am Strand.

Der Austausch über biblische Themen und die Gemeinschaft mit anderen stehen hierbei im Mittelpunkt.

Unsere Hauskreise sind offene Gruppen, in denen jeder herzlich willkommen ist mal hereinzuschauen ohne vereinnahmt zu werden. Auch Schweigen ist erlaubt. Ob in einem unserer Studentenhauskreise oder lieber bei dir im Stadtteil - wir helfen dir gerne einen Hauskreis zu finden, der zu dir passt! Sprich uns dazu einfach nach dem Gottesdienst an, oder schreib Matthias eine E-Mail.

Pastor der FeG Rostock Matthias Leimer

Matthias

Wäre ein Hauskreis auch was für dich?

Jeder Hauskreis hat seinen ganz eigenen Charakter.
Aber das, was uns wichtig ist, wirst du in jeder dieser Gruppen finden:

backup

Im Glauben wachsen

Niemand möchte kleiner und schwächer werden - wir wollen wachsen! Gemeinsam helfen wir einander mehr zu vertrauen, mutiger Glauben zu leben und die Bibel noch besser zu verstehen.

groups

Gemeinschaft leben

Zusammen Grillen, übern Weihnachtsmarkt schlendern oder chillen am Strand: In einem Hauskreis findest du Leute die die gleiche Leidenschaft teilen wie du und auch Lust haben was zusammen zu unternehmen.

share

Leben teilen

Wo der Gottesdienst dir vielleicht zu anonym ist, kann es im Hauskreis auch persönlicher werden. Wir feiern miteinander die positiven Dinge des Lebens und tragen einander durch schwierigere Zeiten.

live_help

Fragen stellen

Im Leben und im Glauben ist es alles andere als glasklar. Wir, und bestimmt auch du, haben Fragen die uns beschäftigen. Hauskreise bieten den perfekten Rahmen, um gemeinsam nach Antworten zu suchen.

transfer_within_a_station

Einander helfen

Füreinander da zu sein, ist ein wesentlicher Punkt in unserem Glauben. Ganz praktisch wird es, wenn wir einander helfen können. In Hauskreisen wird der Einzelne nicht übersehen und man findet immer jemanden den man fragen kann.

accessibility_new

Du ergänzt

Es geht nicht nur darum was ein Hauskreis dir geben oder wie er dich unterstützen kann - du selbst wirst gebraucht! Du prägst eine Gruppe mit, machst anderen Mut und bereicherst mit deiner Art, so wie du bist mit allen Ecken und Kanten.