ABENTEUER GLAUBEN

Sechs Abende zu den Grundlagen des christlichen Glaubens

Dein Abenteuer wartet

Wie stehst du zum christlichen Glauben? Eher distanziert? Oder neugierig? Findest du die Sache mit dem Glauben zwar ganz interessant, aber es fällt dir schwer, dich darauf einzulassen, weil du lieber die Dinge ganz genau wissen möchtest?

Ist dir Glaube eher suspekt, aber eigentlich weißt du zu wenig darüber? Hältst du es vielleicht sogar für möglich, dass es einen Gott gibt, aber die Institution Kirche schreckt dich ab? Wenn irgendetwas davon auf dich zutrifft, ist „Abenteuer Glauben“ genau das richtige für dich.

Abenteuer Glauben ist für alle diejenigen, die neugierig oder auch skeptisch sind, völlig egal was du an Vorwissen mitbringst. An sechs Abenden kannst du dich mit einigen Basics des christlichen Glaubens beschäftigen, in lockerer Runde, ohne dass Druck auf dich ausgeübt wird. Bist du bereit, dich auf dieses Abenteuer einzulassen?

Wir leiten die Abende und führen durch die Themen

Ich bin Damaris und wohne seit 2020 in Rostock. Damals habe ich mich recht schnell der FeG Rostock angeschlossen. Ich bin Sozialarbeiterin, habe aber auch ein abgeschlossenes Theologiestudium und bis vor wenigen Jahren noch als Jugendpastorin in einer anderen FeG gearbeitet.

Nachricht an Damaris
Pastor der FeG Rostock Matthias Leimer

Ich bin Matthias, wohne seit 2018 in Rostock und bin seitdem auch Pastor der FeG Rostock. Gleichzeitig habe ich mein Studium der Theologie begonnen. Vorher habe ich Wirtschaftsingenieurwesen studiert, mit einem Master abgeschlossen und fünf Jahre in verschiedenen Unternehmen als Unternehmensberater gearbeitet.

event
Start: 21. Februar
update
19.30 - 21.30 Uhr
payments
Kostenlos
repeat
6 Montage
coffee
Snacks & Getränke
place
Leonhardstr. 22

Sei dabei!

Durch deine Anmeldung sicherst du dir einen Platz für alle sechs Abende. Ein reinschauen für einzelne Abende halten wir für ungünstig, da wir die Abende in möglichst vertrauter Atmosphäre veranstalten wollen. Wir würden uns freuen, wenn du es schaffst an allen Abenden teilzunehmen, aber auch wenn du mal nicht kommen kannst, was natürlich immer passieren kann, ist das überhaupt kein Problem. Wenn du nach dem ersten Abend merkst,dass es doch nichts für dich ist, finden wir das zwar schade, haben aber Verständnis dafür, wenn du dich wieder abmelden möchtest.